Franken-Onleihe. Lass gehen, wen du liebst

Seitenbereiche:

Lass gehen, wen du liebst

Lass gehen, wen du liebst

Autor*in: Balavoine, Lisa

Jahr: 2024

Sprache: Deutsch

Umfang: 159 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 27.07.2024

Inhalt:
Von den Menschen, die wir lieben, besitzen wir nichts. Nach dem plötzlichen Tod der Mutter verspürt Lisa Balavoine das Bedürfnis, sich ihr schreibend wieder anzunähern. Sie zeichnet das Porträt einer Frau, erzählt von einer komplexen Mutter-Tochter-Beziehung. So intim diese Erzählung ist, so universell ist sie auch: Lisa Balavoine schreibt unaufdringlich über die Widersprüchlichkeiten von Mutterschaft, über Muster, die wir unbewusst übernehmen und weitergeben, über den Umgang mit Tod und Trauer und wie schwer es ist, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Ihre poetische wie pfeilgenaue Sprache ist dabei Rettung und Genuss.

Titel: Lass gehen, wen du liebst

Autor*in: Balavoine, Lisa

Übersetzer*in: zum Winkel, Ela

Verlag: Freies Geistesleben

ISBN: 9783772545788

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Romane & Erzählungen, Biografien

Dateigröße: 1 MB

Format: ePub

1 Exemplare
0 Verfügbar
2 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage