Franken-Onleihe. Hinduismus erleben

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der Hinduismus präsentiert sich dem westlichen Betrachter als eine der verwirrendsten, undurchschaubarsten Religionen, vielleicht als die undurchschaubarste überhaupt. Wer jedoch den Hinduismus nicht versteht, kann auch Indien nicht begreifen. "Hinduismus erleben" ist hier eine große Hilfe. Der Autor erklärt die wichtigsten Grundlagen, die einflussreichsten religiösen Schriften sowie ihre Auswirkungen auf das Alltagsleben der Hindus und der Gesellschaft insgesamt. Nach der Lektüre sind Indien und der Hinduismus um vieles verständlicher. Die Religionstheorie: Wie alles begann; die vedische Religion. Vom Vedismus zum Hinduismus. Die heiligen Schriften und die heilige Sprache. Die Götter des Hinduismus. Das Kastensystem. Leben, Tod, Wiedergeburt und Erlösung. Tantra und Kamasutra. Der Hinduismus im Alltagsleben: Riten, Feste und Pilgerfahrten. Heilige Tiere, Pflanzen und Talismane. Die hinduistische Hochzeit. Der hinduistische Speisezettel. Auswüchse des Hinduismus (Hinduismus, Fanatismus und Politik)

Autor(en) Information:

Rainer Krack, geboren 1952, studierte Indologie in Bochum und bereiste Indien zum ersten Male im Jahre 1978. Seine Reise führte ihn direkt ins gefürchtete Kalkutta. Seither hat er Indien zigmal besucht und bezeichnet Mumbai als seine Lieblingsstadt. Aufgrund des Einblickes, den er in das Mysterium Indien erhielt, begann er zu schreiben und veröffentlichte seine Reportagen in bekannten Magazinen. Seitdem arbeitet er als freier Journalist, v.a. im Raum Asien.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können