Franken-Onleihe. Die Müllmafia

Seitenbereiche:

Die Müllmafia

Die Müllmafia

das kriminelle Netzwerk in Europa

Autor*in: Mattioli, Sandro; Palladino, Andrea

Jahr: 2012

Sprache: Deutsch

Umfang: 195 S.

Verfügbar

2.8

Inhalt:
Giftmüll, er wird vergraben, verschifft oder einfach im Meer verklappt. Hauptsache weg. Ein kriminelles europäisches Netzwerk aus skrupellosen Unternehmern, Geheimdiensten, Mafiosi, Politikern und Beamten sorgt dafür, dass diese Praxis der Entsorgung reibungslos funktioniert und von der Öffentlichkeit unbemerkt bleibt. Dass das Ganze auf Kosten von Menschenleben, Natur und Rechtsstaatlichkeit geht, kümmert bei diesem lukrativen Geschäft niemanden. Sandro Mattioli und Andrea Palladino folgen der Spur eines Skandals, der sie von einer kleinen Küstenstadt in Kalabrien in den Norden Italiens, von Deutschland nach Somalia und in die Büros des EU-Parlaments führt. Ein erschütternder Report über verbrecherische Machenschaften.
Autor(en) Information:
Sandro Mattioli, 1975 in Heilbronn geboren, arbeitete bei der Stuttgarter Zeitung, bevor er 2008 als freier Journalist nach Rom ging. Gefördert durch ein Stipendium der Otto-Brenner-Stiftung recherchiert er seit 2009 intensiv in Sachen Müllmafia. Heute lebt er in Stuttgart. Andrea Palladino, 1965 in Mailand geboren, ist freier Journalist für mehrere Tageszeitungen.

Titel: Die Müllmafia

Autor*in: Mattioli, Sandro; Palladino, Andrea

Verlag: Herbig

ISBN: 9783776681130

Schlagwort: Europa, Sonderabfall, Abfallbeseitigung, Umweltverschmutzung, Mafia

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Umwelt & Umweltschutz, Abfallwirtschaft & Abwasser

Dateigröße: 932 KB

Format: ePub

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
8
Durchschnittliche Bewertung: