Franken-Onleihe. Sharpes Weihnacht

Seitenbereiche:


Inhalt:

Weihnachten 1813, gegen Ende des Spanischen Unabhängigkeitskrieges. Richard Sharpe trifft an der spanisch-französischen Grenze einen alten Freund aus Indien wieder, doch diesmal stehen sie sich als Feinde gegenüber. "Sharpes Weihnacht" und "Sharpes Lösegeld" sind zwei Kurzgeschichten, die ursprünglich für die "Daily Mail" geschrieben worden sind und bei Bastei Lübbe erstmals in deutscher Übersetzung vorliegen. Lesen Sie in diesem E-Book die neu überarbeitete Fassung von "Sharpes Weihnacht".

Autor(en) Information:

Bernard Cornwell wurde 1944 in London geboren. Er arbeitete lange für die BBC, unter anderem in Nordirland, wo er seine Frau kennenlernte. Heute lebt er die meiste Zeit in den USA. Er ist der Autor zahlreicher international erfolgreicher historischer Romane und Thriller. Die Sharpe-Serie, die er in den 80er Jahren zu schreiben begann, hat Kultstatus erreicht und wurde von der BBC mit Sean Bean in der Hauptrolle verfilmt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können