Franken-Onleihe. Gnadenfrist

Seitenbereiche:


Inhalt:

72 n. Chr. gibt es in Rom neben dem Kaiser Vespasian einen Unterweltboss mit Macht und Einfluss. Das bekommt Falco schmerzhaft zu spüren, als er seinem Freund Petronius, Wachhauptmann der Vigiles, helfen will und dabei zwischen die Fronten eines unerbittlichen Verteilungskampfes gerät, der in der Gangsterwelt ausbricht. Dabei hat Falco eigentlich ganz andere Sorgen . . .

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können