Franken-Onleihe. Die Hexe und die Heilige

Seitenbereiche:

Die Hexe und die Heilige

Die Hexe und die Heilige

Historischer Roman

Autor*in: Schweikert, Ulrike

Jahr: 2017

Sprache: Deutsch

Umfang: 480 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 21.07.2024

4.1

Inhalt:
Deutschland am Vorabend des 30-jährigen Krieges: Als die Zwillinge Sibylla und Helena im Alter von fünf Jahren den Tod des Vaters vorhersehen, werden die Schwestern, die nur Unglück zu bringen scheinen, getrennt. Während die tugendhafte Helena in einem Kloster aufwächst, wird ihre eigenwillige Schwester Sibylla zur Hebamme ausgebildet. Als Vertraute des Vogts lernt sie die dunklen Geheimnisse der Mächtigen kennen. Doch dieses Wissen ist gefährlich, und bald rüsten die Häscher der Inquisition zur Hexenjagd …
Autor(en) Information:
Ulrike Schweikert (* 1966 in Schwäbisch Hall) ist eine deutsche Schriftstellerin der Historien- und Fantasyliteratur, die auch unter dem Pseudonym Rike Speemann schreibt. Schweikert ging in Schwäbisch Hall zur Schule und absolvierte in Stuttgart eine Banklehre. Nach sechs Jahren als Wertpapierhändlerin studierte sie Geologie und später Journalismus. Daneben beschäftigte sie sich mit der Geschichte ihrer Heimatstadt. Diese Recherchen bilden die Grundlage zu ihrem ersten Roman "Die Tochter des Salzsieders", der im Jahr 2000 erschien. Heute lebt die Autorin in der Nähe von Pforzheim. Für "Das Jahr der Verschwörer" erhielt sie 2004 von der "Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur – Das Syndikat" den Hansjörg-Martin-Preis.

Titel: Die Hexe und die Heilige

Autor*in: Schweikert, Ulrike

Verlag: Edel Elements - ein Verlag der Edel Verlagsgruppe

ISBN: 9783962150136

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Romane & Erzählungen, Historisches

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

2 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
21
Durchschnittliche Bewertung: