Franken-Onleihe. Wie Fliegenpilz Henri das Laufen lernte, um einen Baum zu retten

Seitenbereiche:


Inhalt:

Gestatten: Henri, Retter der Bäume ... Im Unterholz eines Ahornwaldes lebt Fliegenpilz Henri. Gerade hat er sich noch darüber beschwert, dass ihm mal wieder ein Vogel auf seinen schönen roten Hut gemacht hat, da hört er über seine feinen Wurzeln in der Erde einen Notruf. Jonathan, ein Baum aus der Stadt, soll einem Einkaufszentrum weichen. Die Bäume im Wald sind ratlos. Wie können sie ihrem Artgenossen helfen? Kurzerhand macht Henri sich auf den Weg. Zusammen mit dem Mädchen Nina schmiedet er einen genialen Plan. ©2020 Daniel Napp, Münster; ©2020 Thienemann Esslinger Verlag GmbH, Stuttgart

Autor(en) Information:

Daniel Napp wurde 1974 in Nastätten/Rheinland-Pfalzgeboren geboren und studierte in Münster Design mit Schwerpunkt Illustration. Er hat viele Bilderbücher illustriert, darunter auch den "Kleinen Wassermann", eigene Bilderbuchklassiker wie "Dr.Brumm" geschaffen, zahlreiche Kinderbücher ausgestattet und ist schon vielfach ausgezeichnet worden. Wanja Mues, geboren 1973 in Hamburg, stand schon mit elf Jahren vor der Kamera. Seine Schauspielausbildung absolvierte er in New York. Er spielte in Filmen wie "Der Pianist" und "Yella" sowie der Fernsehserie "Ein Fall für zwei". Auch als Hörbuchsprecher hat er sich mit seiner eindringlichen Stimme einen Namen gemacht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können