Franken-Onleihe. Das Dünenhaus

Seitenbereiche:


Inhalt:

Vivi Sangild kehrt nach Jahren wieder in das Ferienhaus ihrer Familie in Dänemark zurück. Hinter ihr liegt eine unerreichbare Liebe. Ihr altes Leben in Berlin erscheint ihr sinnlos. Soll sie ihrem Herzen folgen und einen neuen Anfang in Dänemark wagen? Plötzlich überschlagen sich die Ereignisse und die Idylle am Kattegat bekommt Risse. Jemand beobachtet und bedroht Vivian.   Ein spannender und anrührender Frauenroman - über die Abgründe, die in menschlichen Beziehungen lauern und das Wiederfinden der Hoffnung und des Lebensmutes.

Autor(en) Information:

Ann-Kristin Vinterberg ist das Pseudonym einer deutschen Autorin mit Wohnsitz in Kopenhagen. Ann-Kristin ist schreibwütig, süchtig nach Büchern, liebt Schokolade und trinkt Tee. Sie spielt gerne Gott und schreibt seit der Grundschule Geschichten, Tagebuch, Briefe und auf jedes Zipfelchen Papier. Vor der E-Buch Revolution nahm sie Bücher mit in die Badewanne - und da sie eine solche leider nicht mehr besitzt, nimmt sie jetzt die E-Bücher mit ins Bett. Sie schreibt abends, wenn alle anderen fernsehen oder Freunde treffen. Dann hat Ann- Kristin eine Verabredung mit ihren Personen. Ann Kristin Vinterberg ist Garant für romantische Romane vor der Kulisse Dänemarks. Sie sagt: "Ich schreibe Serien und Liebesromane, denn ich glaube, dass Liebe das Herz der Welt ist - und die am meisten verändernde Kraft in unserem Leben."

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können