Franken-Onleihe. Der römische Geheimbund

Seitenbereiche:


Inhalt:

Im Jahr 133 nach Christus: Magnus und Finn machen sich auf den Weg über die Alpen, um ihren alten Freund Rocko zu besuchen. Doch als die beiden Freunde in Rom ankommen, erleben sie eine böse Überraschung: Rocko wurde verhaftet - und das obwohl er als Arzt inzwischen reich und berühmt ist und sogar einen Gladiator betreut. Wer steckt dahinter? Was bedeuten die mysteriösen Zeichen an den Haustüren? Und wie lautet das Losungswort fürs Kolosseum? Wie gut, dass die Kinder nebenbei den Lieferservice "Celler Cena", "Schnelles Abendessen" betreiben: Der Duft des warmen Fladenbrots öffnet so manche Tür - denn auch Verbrecher haben Hunger!

Autor(en) Information:

Margit Auer studierte Journalistik und arbeitete viele Jahre als Reporterin. Inzwischen schreibt sie mit großer Begeisterung Kinderbücher und kann sich keinen schöneren Beruf vorstellen. Sie lebt mit ihrer Familie in Bayern.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können