Franken-Onleihe. Einmal gärtnern wie in Sissinghurst

Seitenbereiche:

Einmal gärtnern wie in Sissinghurst
Einmal gärtnern wie in Sissinghurst

Inhalt:

Der Garten Sissinghurst in England ist ein Traumziel vieler Reisenden. Die Journalistin Astrid Ludwig wagt das Abenteuer und bewirbt sich als Praktikantin in diesem legendären Garten. Humorvoll erzählt sie, was sie im Gartenreich der Schriftstellerin Vita Sackville-West erlebt. Welche Philosophie steht hinter dem weißen Garten? Was hat Head Gardener Troy Smith vor? Überall im Garten begegnet Ludwig der faszinierenden Persönlichkeit von Vita Sackville-West, ihren Eigenheiten, ihrer Geschichte und ihren gärtnerischen Spleens. Für alle die englische Gärten lieben, bereits in Sissinghurst waren oder dorthin reisen wollen, ein absoluter Lesegenuss.

Autor(en) Information:

Astrid Ludwig war drei Jahrzehnte Journalistin bei der Frankfurter Rundschau und ist heute als freiberufliche Autorin u. a. für die FAZ und die FAS sowie für Fachpublikationen tätig. Die leidenschaftliche Gärtnerin ist großer England-Fan und hat den Rhein-Main-Zweig der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur mitgegründet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können